Jurawelt

Fundstellenverzeichnis - Strafrecht
Fundstellenverzeichnis Übungsfälle - Strafrecht

Strafrecht AT

Mittäterschaft, mittelbare Täterschaft, Erlaubnistatbestandsirrtum Der Zweck heiligt nicht die Mittel Helmrich JA 06, 351 Ex
Selbst-/Fremdgefährdung; Sittenwidrigkeit der Einwilligung; Erlaubnistatbestandsirrtum; Kausalität; Objektive Zurechnung; Notwehr; bedingter Anstiftervorsatz Stoff und Zoff Käßner/Seibert JuS 06, 810 Ex
entschuldigender Notstand, Vermeidbarkeit von Irrtümern, Garantenpflicht aus Ingerenz, Vorsatz, Versuchsbeginn bei unechtem Unterlassungsdelikt, Rücktritt Versuchte Ttöung des schlafenden "Haustyrannen" Haverkamp/Kaspar JuS 06, 895 ZP-HA
Abgrenzung error in persona zu aberratio ictus insb. f ür Anstiftung, Irrtum über den Rechtfertigungsgrund (Erlaubnistatbestandsirrtum) Karnevalsparty mit Folgen Dohmen Jura 06, 143 ZP-HA
Abgrenzung Vorsatz von Fahrlässigkeit, Rücktritt vom Versuch Zwei Doktoranden Perron, Bott, Gutfleisch Jura 06, 706 ZP
mittelbare Täterschaft, Täterschaft und Teilnahme Dreieckserpressung und StPO Uhling, Brockhaus Jura 06, 311 Ex
Irrtümer, Versuch und Rücktritt, objektive Zurechnung Irrtümer, Versuch und Rücktritt, objektive Zurechnung Hardtung JuS 06, 54 Ex
Notwehr, aberratio ictus, Notwehrprovokation, BGHSt 39, 374 Unterschlagung und Notwehr Morgenstern JuS 06, 251 Ex
erfolgsqualifizierter Versuch, Zurechnung, BGHSt 48, 34 Die Welt zu Gast bei "Freunden" Norouzi JuS 06, 531 F
(fehlgeschlagener) Versuch, Rücktritt, Denkzettel-Fall Versuch und Rücktritt Bock JuS 06, 603 ZP
aberratio ictus, Erlaubnistatbestandsirrtum Aberratio ictus und Erlaubnistatbestandsirrtum Dürre/Wegerich JuS 06, 712 ZP
error in objecto in Abgrenzung zu aberratio ictus, Fahrlässigkeit Nachts sind alle Katzen blau Fahl Jura 05, 273 ZP-HA
Unmittelbares Ansetzen, Versuch, erforderliche und gebotene Verteidigung bei Notwehr, eigenverantwortliche Selbstgefährdung, Mittäterschaft oder Verabredung zum Verbrechen Erlaubte Tötung trotz versuchter Rache Thoss Jura 05, 128 Ex
atypischer Kausalverlauf, error in persona, aberatio ictus, objektive Zurechnung Problematische Mutter-Sohn Beziehung und verminderte Schuldfähigkeit eines jungen Mörders Schöch Jura 05, 883 Ex
Tötungsdelikte, Rechtfertigungsgründe, objektive Zurechnung Der Weichensteller Mitsch JA 06, 509 Ex
Brandstiftungsdelikte, Rücktritt vom erfolgsqualifizierten Versuch, Voraussetzungen eines freiwilligen Rücktritts vom beendeten Versuch, Zurechnung bei Retterschäden Der nachlässige Brandstifter Kreß JA 06, 115 F
Irrtum des mittelbaren Täters über die tatherrschaftsbegründende Situation, Rücktritt vom erfolgsqualifizierten Versuch, Mordmerkmale, schwerer Raub mit Todesfolge Auch guten Freunden traut man nicht Schapiro JA 05, 615 ZP
Kausalität, Irrtümer, Abgrenzung dolus eventualis/luxuria Ein nur irrtümlich großer Wurf Theiß/Winkler JuS 06, 1083 ZP
Handlungsbegriff, Unterlassungsdelikte (insbesondere Garantenstellung), Notwehr, Verbotsirrtum Der gewalttätige Schlafwandler Kaspar JA 06, 855 F
Erfolgsqualifikation, Versuch Verfolgung mit tödlichem Ausgang Safferling Jura 04, 64 ZP-HA
Ausschluss der Zurechenbarkeit bei Selbstgefährdung, Garantenstellung im Bereich strafrechtlicher Produkthaftung Der Trittbrettfahrer Eser Jura 04, 273 ZP-HA
error in persona, Rücktritt, versuchte Beteiligung, Kettenanstiftung Das fehlgeschlagene Attentat Ambos Jura 04, 492 ZP-HA
alic Hörig, aber mutlos Safferling JA 07, 183 HA
Schuldfähigkeit; alic bei vorsätzlichem und fahrlässigem Handeln; error in persona; entschuldigender Notstand "Von Niederlagen und Niederschlägen" Kaspar Jura 07, S. 69-73 ZP
Abgrenzung error in persona/ aberratio ictus, insbesonder bei Mittäterschaft/mittelbarer Täterschaft; Abgrenzung Vorbereitung/Versuch (Giftfalle); Versuchsbeginn bei Mittäterschaft/mittelbarer Täterschaft "Mittäter als Opfer" Sternberg-Lieben/ von Ardenne Jura 07, S. 149-153 ZP-HA
Verfassungsrechtliche Rechfertigungsgründe; Nötigungsnotstand; actio libera in causa "Nachbarschaft mit Gartenzwerg" Swoboda Jura 07, S. 224-230

Ex

Mittäterschaft, Konkurrenzen Tickets für die Fußball-WM oder: Wie die Konkurrenzlehre den Klausuraufbau diktiert Seher JuS 07, 133 ZP
Fahrlässigkeitszurechnung, Einwilligung, mittelbare Täterschaft, bösgläubiges Werkzeug Zurechnungsprobleme aus dem Allgemeinen Teil Norouzi JuS 07, 147 Ex
Notwehr, Notwehrexzess, Irrtum, Zurechnung; nach BGH NStZ 03, 596 AT-Probleme - Streitereien mit tödlichen Folgen Brüning JuS 07, 255 Ex
Zurechnungsfragen, Abgrenzung "error in persona - aberratio ictus", Beleidigungsdelikte, Brandstiftungsdelikte, Straßenverkehrsdelikte Rassistischer Anschlag mit unerwartetem Ausgang Reinbacher Jura 07, 382 ZP
Selbsttötung, objektive Zurechnung, mittelbare Täterschaft, Rechtfertigungsgründe Venezianisches Finale Heinrich, Reinbacher JA 07, 264 ZP-HA

Strafrecht BT

§§ 249 ff Der Zweck heiligt nicht die Mittel Helmrich JA 06, 351 Ex
§§ 223, 255, 252, 239a, 212, 211 Stoff und Zoff Käßner/Seibert JuS 06, 810 Ex
§§ 212, 211, Heimtücke, Mord durch Unterlassen Versuchte Ttöung des schlafenden "Haustyrannen" Haverkamp/Kaspar JuS 06, 895 ZP-HA
Heimtücke, Gefährliche Körperverletzung Karnevalsparty mit Folgen Dohmen Jura 06, 143 ZP-HA
Abgrenzung Raub/räub. Erpressung, Erpressung, Betrug, Hehlerei, Geldwäsche, Entwenden und Abtelephonieren eines Handys Der erfolglose Literat Kretschmer Jura 06, 219 Ex
Dreieckserpressung und Abgrenzung zum Raub, insb. in mittelbarer Täterschaft Dreieckserpressung und StPO Uhling, Brockhaus Jura 06, 311 Ex
Gewaltbegriff, Nötigung, strafrechtlicher Vermögensbegriff, Zueignungsbegriff, Mordmerkmale Zwei Doktoranden Perron, Bott, Gutfleisch Jura 06, 706 ZP
Strafvereitelung Irrtümer, Versuch und Rücktritt, objektive Zurechnung Hardtung JuS 06, 54 Ex
Unterschlagung, Zueignungshandlung, üble Nachrede, Freiheitsberaubung, nach BGHSt 39, 374 Unterschlagung und Notwehr Morgenstern JuS 06, 251 Ex
Betrug im modernen Zahlungsverkehr Die erschwindelten Opernkarten Popp/Schnabl JuS 06, 326 F
Totschlag, gefährliche Körperverletzung, Raub, Nötigung, Beleidigung Das Plädoyer des Verteidigers von Lewinski JuS 06, 431 F
§ 227, BGHSt 48, 34 Die Welt zu Gast bei "Freunden" Norouzi JuS 06, 531 F
Betrug gegenüber staatlichen Stellen BAföG-Betrug Zorn JuS 06, 628 Ex
Betrug, Straßenverkehrsdelikte Betrug und Straßenverkehrsdelikte Steffan JuS 06, 723 Ex
Unmittelbares Ansetzen zur versuchten Körperverletzung. Versuchte schwere Körperverletzung, Unrechtserfolg der fahrlässigen Tötung Erlaubte Tötung trotz versuchter Rache Thoss Jura 05, 128 Ex
Bestechungsdelikte, Betrug, Untreue, Beleidigung Vetternwirtschaft in Münchhausen Eisele/Freudenberg Jura 05, 204 ZP-HA
Sachbeschädigung, Tiere als Sachen, bestimmungsgemäße Brauchbarkeit von Tieren, Sachbegriff Nachts sind alle Katzen blau Fahl Jura 05, 273 ZP-HA
Abgrenzung Raub, räuberische Erpressung, Einzelfragen der Zueignung, Straßenverkehrsdelikte nebst Teilnahme daran, Beweisverbote Probleme mit den Pferdestärken Noak/Sengbusch Jura 05, 494 Ex
Vermögensdelikte Ein Hund zwischen den Fronten Kreß, Baenisch JA 06, 707 ZP-HA
Tötungsdelikte, Rechtfertigungsgründe, objektive Zurechnung Der Weichensteller Mitsch JA 06, 509 Ex
  Streit unter Brüdern Berkl JA 06, 276 ZP-HA
Raub und räuberische Erpressung mit Qualifikationen Freundschaftsdienste eines Geldeintreibers Kundlich, Roy, Tyszkiewicz JA 06, 779 F
Brandstiftungsdelikte, Rücktritt vom erfolgsqualifizierten Versuch, Voraussetzungen eines freiwilligen Rücktritts vom beendeten Versuch, Zurechnung bei Retterschäden Der nachlässige Brandstifter Kreß JA 06, 115 F
Grundfragen Vermögensdelikte (Schutzvorrichtungen gegen Wegnahme; Abgrenzung Betrug/Trickdiebstahl, Hehlerei) "Bücherklau" - Die Jugendsünden des Professors Koch/Exner JuS 07, 40 F
Trittbrettfahrer, Erpressung durch Täuschung, Vortäuschen einer Straftat Der Trittbrettfahrer Eser Jura 04, 273 ZP-HA
Versuchter Mord am falschen Tatopfer, Durchbrechung der Akzessorietät dei Mordmerkmalen Das fehlgeschlagene Attentat Ambos Jura 04, 492 ZP-HA
Nötigung, Raub Verschärfung des Gewaltbegriffs beim Raubtatbestand? - ein Beispiel für eine rechtspolitische Hausarbeit Blesius Jura 04, 570 ZP-HA
Sozialdatenschutz, Indiskretion- und Beleidigungsdelikte, Rechtfertigungsgründe bei § 203 Übungsfall Strafrecht Bohnert Jura 04, 640 Ex
Zueignungsabsicht bei Rückgabewille, Drittzueignung, Pseudobote Durchsichtige Dinge Rotsch Jura 04, 777 ZP-HA
Vermögensdelikte, Regreßverbot Hafenlichter Namavicius JA 07, 190 F
Mordmerkmale "Mittäter als Opfer" Sternberg-Lieben/ von Ardenne Jura 07, S. 149-153 ZP-HA
Abgrenzung räuberische Erpressung zu Raub und Diebstahl in mittelbarer Täterschaft "Nachbarschaft mit Gartenzwerg" Swoboda Jura 07, S. 224-230

Ex

Raub, räuberischer Diebstahl, 223ff Tickets für die Fußball-WM oder: Wie die Konkurrenzlehre den Klausuraufbau diktiert Seher JuS 07, 133 ZP
aktive Sterbehilfe, fahrlässige Tötung Zurechnungsprobleme aus dem Allgemeinen Teil Norouzi JuS 07, 147 Ex
Totschlag, Körperverletzung mit Todesfolge; nach BGH NStZ 03, 596 AT-Probleme - Streitereien mit tödlichen Folgen Brüning JuS 07, 255 Ex
"Versuch" und Vollendung von Regelbeispielen, räuberischer Diebstahl, Mordmerkmale, Beihilfe, Akzessorietätsverschiebung nach § 28 StGB Tod im Supermarkt Zöller Jura 07, 305 F-HA
Zurechnungsfragen, Abgrenzung "error in persona - aberratio ictus", Beleidigungsdelikte, Brandstiftungsdelikte, Straßenverkehrsdelikte Rassistischer Anschlag mit unerwartetem Ausgang Reinbacher Jura 07, 382 ZP
Tötung durch Unterlassen und Verdeckungsabsicht, Aussagedelikte: Auswirkungen von prozessualen Fehlern auf das materielle Recht, Rechtfertigung und Entschuldigung beim Handeln zugunsten von Sympathiepersonen, Auswirkungen der Bösgläubigkeit des Vordermannes auf die Strafbarkeit des Hintermannes Zerrüttete Verhältnisse Theile Jura 07, 463 Ex
"Strafrechtlicher Rechtmäßigkeits"-Begriff iR von § 13 StGB, Aussagedelikte (Eidestheorien), Prozessbetrug, Vermögensbegriff Ein folgenreicher Zusammenstoß Sengbusch Jura 07, 623 F-HA
Betrug Der glücklose Finder Radtke Jura 07, 712 F

Besonderes Strafrecht (Schwerpunktbereiche)

Jugendverfehlung, Altersstufen, Jugendgerichtshilfe, Gesamtwürdigung der Persönlichkeit, Inverkehrbringen von Falschgeld, Strafvollzugsrecht, akustische Überwachung Das Falschgeld der Geliebten Ranft Jura 06, 466 Ex
Jugendstrafrecht Dreieckserpressung und StPO Uhling, Brockhaus Jura 06, 311 Ex
Ausgestaltung des Rechts auf Verteidigung im allgemeinen Strafvollzug bzw. im Jugendstrafverfahren Jugendstrafrecht und Strafvollzug Eisenberg/Reuther JuS 06, 146 Ex
Wirtschaftsstrafrecht: Insolvenzstraftaten, Untreue, Organhaftung Die insolvente GmbH Seier/Löhr JuS 06, 241 Ex
Heimunterbringung statt U-Haft, verminderte Schuldfähigkeit und Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik bei Jugendlichen, Kriminalprognose, heilerzieherische Behandlungsverbot Problematische Mutter-Sohn Beziehung und verminderte Schuldfähigkeit eines jungen Mörders Schöch Jura 05, 883 Ex
Weisungen nach Jugendstrafrecht, Ungehorsamsarrest, Rechtsschutz gegen Maßnahmen des Vollzugleiters Der Ladendieb und sein Weg in den Arrest Laubenthal JA 06, 621 Ex
Wirtschaftsstrafrecht, Urkundenfälschung, Betrug, Kapitalanlagebetrug, Untreue Schneeball mit System Basak Jura 07, 553 Ex

Strafprozessrecht

Strafverfahrensrecht, Gefahr im Verzug, Wechsel des Sitzungsstaatsanwaltes, Zufallsfunde, Beweisverbot, Ablehnung eines Beweisantrages wegen Prozessverschleppung, zeugenmäßige Vernehmung eines erkennenden Richters, Nichterteilung eines letzten Wortes Der Sparkassenüberfall Ellbogen Jura 06, 627 Ex
Revisionsrecht Dreieckserpressung und StPO Uhling, Brockhaus Jura 06, 311 Ex
Verwertbarkeit von Zeugenaussagen, Plädoyer Das Plädoyer des Verteidigers von Lewinski JuS 06, 431 F
Verwendung von Raumgesprächen Verfolgung mit tödlichem Ausgang Safferling Jura 04, 64 ZP-HA
§§ 94 ff., 111b Das Cranach-Gemälde Ellbogen Jura 04, 423 ZP-HA
Standardfragen StPO Semesterabschlussklausur: Strafprozessrecht Kretschmer JuS 07, 139 ZP

Schwierigkeitsgrad:
Ex = Examensklausur
ZP = Zwischenprüfungsklausur
F = Fortgeschrittenenklausur
ZP-HA = Anfänger-Hausarbeit
F-HA = Fortgeschrittenen-Hausarbeit
Bremen
Bremen
Mannheim
Mannheim





Copyright © 2000-2013 Jurawelt & authors