Jurawelt

Viola Matz
Viola Matz ist am 3. August 1977 in Dessau (Sachsen-Anhalt) geboren. Nach dem Abitur im Jahr 1996 begann sie eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten, welche sie im Jahr 2000 abschloss. Neben der Schule betätigte sie sich mit der Nachhilfe lernschwächerer Schüler und war aktives Mitglied in einem Karnevalsverein.

Mit Beginn des Wintersemesters 2000/2001 nahm sie ihr Jurastudium in Leipzig auf. Violas juristische Interessen liegen im Steuer- und Strafrecht. Besonderes Interesse liegt beim Strafvollzugsrecht.

In ihrer Freizeit verbindet sie ihr Hobby des Motorradfahrens als Sozius mit dem der Fotografie.
"Fachanwaltskommentar Arbeitsrecht" von Gregor Dornbusch / Ernst Fischermeier / Manfred Löwisch
Bremen
Kaiser Skripten
Fachanwaltsausbildung





Copyright © 2000-2015 Jurawelt & authors