Jurawelt

Carsten Jennert

Rechtsanwalt Dr. Carsten Jennert LL.M., berät als Manager im Bereich "Public Sector" der KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft Unternehmen der Versorgungswirtschaft und Kommunen insbesondere in vergabe- und beihilfenrechtlichen Fragestellungen sowie bei Public-Private-Partnership-Modellen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das kommunale Wirtschaftsrecht, sein Branchenfokus liegt auf dem –PNV/SPNV sowie im Wasser-/Abwasserbereich.

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld, einjährige Tätigkeit als Legal Assistant bei Ernst & Young International in Breslau/Polen. Erstes juristisches Staatsexamen 1999, von April 2000 bis Mai 2002 Referendariat am OLG Nürnberg. Parallel dazu Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Geschäftsbereich PMC
? Public Management Consulting, Beratungsgesellschaft Rödl & Partner. Wahlstation bei Beiten Burkhardt Brüssel/Nürnberg. LL.M.-Studium "Europäisches Wirtschaftsrecht" der Universität Würzburg, Promotion zum Dr. iur. der Universität Bielefeld im Juni 2005 mit einer Arbeit "Zum Verhältnis von europäischem Beihilfenrecht und mitgliedstaatlicher Daseinsvorsorge". Zahlreiche Vorträge und Fachveröffentlichungen zu vergabe- und kommunalrechtlichen Themenstellungen. Mitglied der Arbeitsgruppe "Beihilfenrecht" im Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.


Kontakt:
cjennert@kpmg-law.com
http://www.kpmg.com
"Fachanwaltskommentar Arbeitsrecht" von Gregor Dornbusch / Ernst Fischermeier / Manfred Löwisch
Bremen
Kaiser Skripten
Fachanwaltsausbildung





Copyright © 2000-2015 Jurawelt & authors